Über die Kraft der Meditation

An einem lauen späten Sommerabend stand ein Zen-Meister im Hof des japanischen Klosters und schöpfte mit einem Eimer Wasser aus einem Brunnen. Als er drei Mönche im Hof erblickte, rief er sie zu sich an den Brunnen.

 

Der Meister holte den Eimer aus dem Wasser und bat die drei Mönche, in den Brunnen hinein zu sehen. "Was seht Ihr?" fragte er.

Die drei Mönche antworteten: "Meister, wir sehen das Spiegelbild des Mondes."

 

Ein paar Momente später hatte sich die Wasseroberfläche beruhigt und geglättet.

"Was seht Ihr nun?" fragte der Meister wieder. "Nun sehen wir uns!" riefen die Mönche erstaunt.

 

Die Vier standen eine Weile schweigend am Rand des Brunnens. Inzwischen war das Wasser im Brunnen still und vollständig klar geworden. Der Zen-Meister bat die Mönche erneut, in den Brunnen zu sehen.

"Und was seht Ihr nun?" fragte er.

Die Mönche blickten hinab und waren ergriffen von tiefer Einsicht.

"Oh, Meister - nun sehen wir den Grund!"


Es gibt mittlerweile eine Fülle von wissenschaftlichen Untersuchungen und Studien über die Wirkung und Kraft der Meditation. Hier möchten wir Sie nur auf eine ganz kleine subjektive Auswahl aufmerksam machen, die Inhalte mit Bezug zu Arbeit und Teams haben:

MEditation verändert die Hirnstruktur

Meditation vermindert Angst, erhöht soziale Kompetenzen und verbessert Kognition und Intellekt. Auch Stresssymptome und emotionale Ausbrüche werden gemindert und unterstützen Ruhe, Gelassenheit und Wachsamkeit.

 

[Mehr lesen...]

Meditation trainiert Aufmerk-samkeit, Empathie und Mitgefühl

Das ReSource Projekt des Max-Planck-Instituts in Berlin (Lt.: Tanja Singer)  ist eine weltweit einzigartige, großangelegte Studie zum mentalen Training mit Hilfe westlicher und fernöstlicher Methoden der Geistesschulung. [...] Das Training zielte darauf ab, mentale Gesundheit zu verbessern, [...] Stress zu reduzieren, geistige Klarheit zu erlangen, [...] sowie andere Menschen besser verstehen zu lernen.

 

[Mehr lesen...]

Meditation verbessert den Umgang mit Kollegen im Team

 Meditation am Arbeitsplatz wird immer beliebter, nicht nur bei den Angestellten. Nach einem kanadischen Artikel vom Jahresende 2012 berichten Unternehmer, Meditation bewirke einen nierigeren Stresspegel bei ihren Angestellten und daher eine verbesserte Kommunikation mit Anderen. Und dies gilt natürlich auch für meditierende Führungskräfte.

 

[Mehr lesen...]